Bellin ist ein dörflicher Ortsteil vom Seebad Ueckermünde und liegt etwa 3km östlich des Stadtzentrums.

Im Ort selbst gibt es kein Ladengeschäft aber den ein oder anderen Stand am Strassenrand mit Gemüse, Eiern, Obst und anderem Allerlei. Auch steht an der Dorfstraße nahe der Feuerwehr ein Bäckerwagen, der sie in der Hauptsaison am Morgen mit frischem Backwerk versorgt.

In Vogelsang, ein Ort weiter östlich, gibt es zudem den Obst- und Gemüsestand von Frau Müller, nicht zu verfehlen, direkt am Ortseingang an der Straße/Radweg. Auch 'Inges Früh und Spät' bietet in Richtung Luckow noch die Möglichkeit zum Kleinen Einkauf oder Imbiss.

Wer dann noch weiter fährt, findet in Ahlbeck (bei Ueckermünde) am Ortseingang die Straußenfarm mit diversen Angeboten aus eigener Produktion.

 

Für den Großen Einkauf gibt es im Stadtzentrum Ueckermünde natürlich diverse Möglichkeiten. Neben den Supermärkten sei auch der 'Kulturspeicher Ueckermuende' mit regionalen Kostbarkeiten erwähnt

Wer sich für den Aufenthalt gerne eine regionale Biokiste liefern lassen möchte, kann diese vor ab selbst bestellen bei:


www.hoefegemeinschaft-pommern.de

Dort gibt es einen online-shop für Boiprodukte. Geliefert wird immer Donnerstags, Bestellschluss ist Mittwoch 10:00 Uhr. Der Mindestbestellwert beträgt 30,00 €, Lieferkosten 4,00 €.

 

In Bellin und Umgebung gibt es diverse Einkehrmöglichkeiten nach jedem Geschmack, die sie am besten selbst entdecken. Fußläufig sind vom Strandweg aus das Hotel Haffhus und die Pension Usedemer Blick zu erreichen.

Auch gibt es an beiden Stränden in der Hauptsaison einen Kiosk.